4SZ

Heute geht sie los, die Vierschanzentournee, Höhepunkt einer jeden Skisprung-Saison. Das Wichtigste vorneweg: RTL ist nicht mehr dabei, da sie deutschen Adler schon lägner lahmen. Statt dessen übernehmen ARD und ZDF wieder das Kommando. Ich hoffe mal, dass ich hinterher nicht so enttäuscht bin, wie nach der Rückkehr der ARD zu Sportschau. Auf RTL hat zwar Tom Bartels stets mit Unwissen geglänzt (Janne Ahonen grüßt seine Frau Miko und seinen Sohn Moi *harr harr*), anderseits in Willingen live bewiesen, dass er durchaus Humor hat. Da er jetzt ja selber bei der ARD untergekommen ist, könnte es aber eben sein, dass er uns trotzdem weiter mit Unwissen straft. Was wohl die Moderatoren-Teams vor Ort bringen werden? Günther Jauch und Dieter Thoma waren für mich immer unschlagbar, dass wird Jens Weißflog (Ist der noch beim ZDF? Sicher lustig, wenn der neben Malysz steht) sicher nicht toppen können, aber die Hoffnung, dass die vielen kleinen Filmchen über die Teenie-Schwärme rausfliegen und mehr Sachliches berichtet wird, die bleibt.
Ich hoffe ja, dass Janne etwas wird reißen können, aber ich schätze die Österreicher machen das unter sich aus. Ganz vorne sehe ich Thomas 'Morgi' Morgenstern . Schaun 'mer mal, was die Quali so bringt. Vielleicht überrascht uns ja auch Martin Schmitt mal wieder positiv. Würd's ihm ja gönnen.

29.12.07 14:35

Letzte Einträge: Arminia Saison 08/09, Der Fall Kentsch, Jahreshauptversammlung Arminia, Der Könich is wech, Nicht mehr soo lange, Auf dem anderen Blog

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Werbung